German-American Women's Club of Munich  –  Deutsch-Amerikanischer Frauenclub München e.V.
Studentenaustausch - Deutsch-Amerikanischer Frauenclub München e.V.

Finanzierung (bilaterales System)

Die deutschen Studenten erhalten von den amerikanischen Partneruniversitäten ein Stipendium, das im allgemeinen den Erlass der sehr hohen Studiengebühren und einen kleinen Beitrag zum Lebensunterhalt umfasst. Im Gegenzug erhalten die von den amerikanischen Partner-Universitäten vorgeschlagenen amerikanischen Studenten monatlich ein Stipendium des Verbandes in Höhe des BAföG-Satzes für ein Studienjahr (10 Monate) sowie den Erlass der Studiengebühren, soweit sie anfallen. Außerdem bekommen die Studenten eine Bahncard. Dieses Geld wird von den dem Verband angeschlossenen Clubs gespendet.

Einige Bundesländer gewähren zusätzlich Voll - oder Teilstipendien (z.Zt. zwei Voll - und vier Teilstipendien). Das Auswärtige Amt gewährt Zuschüsse für Seminarkosten.

Die gesamte Arbeit im Verband und in den Clubs geschieht ausschließlich ehrenamtlich.

Copyright © German-American Women's Club of Munich  –  Deutsch-Amerikanischer Frauenclub München e.V.  •  info@gawc-munich.de